Ihre Ansprechpartner

Isabelle Krüger
Ruth Jungen 



Auf Facebook folgen

Tiertherapie & Snozelen: Schlüssel in die Welt Pflegebedürftiger - eine Reise der Sinne ...

Die positive Wirkung von Tieren auf die Psyche und somit auch physische Verfassung nicht nur pflegebedürftiger Menschen ist unumstritten. Das Seminar gibt Einblicke in das "Für und Wider" sowie Hinweise für die Planung und Durchführung eines Tier-gestützten Betreuungsangebotes. Auch die in den Niederlanden entwickelte Methode "Soezelen" lädt zu einer Stimulation der uns anvertrauten Menschen ein.
Was kann eine Soezelen - Atmosphäre bewirken? Sie erhalten Anregungen phantasievoller Gestaltungsmöglichkeiten eines Wohlfühlangebotes.

Die Richtlinie nach § 53 des XI. Sozialgesetzbuches (Pflegeversicherung) schreibt für die nach dieser Richtlinie qualifizierten "zusätzlichen Betreuungskräfte" in stationären Einrichtungen eine jährliche Pflichtfortbildung mit einem Umfang von 16 Seminarstunden vor.

Vier Tages-Workshops mit unterschiedlichen Themen bieten interessante Möglichkeiten der Re - Zertifizierung. Mit einer Anmeldung zu zwei Terminen kommen Sie Ihrer gesetzlichen Verpflichtung nach.

Anmeldung /
Termine:
Online-Buchung

09:00 - 16:30 Uhr
Teilnehmer:Betreuungsassistenten, Alltagsbegleiter, Pflegekräfte, pflegende Angehörige 
Seminarleitung:Michael Ernst
Kostenbeitrag:87,- € (inkl. Seminargetränke und Mittagessen)