Sie sind hier: Bildungszentrum / Steinbeis-Studienzentrum Düsseldorf / Healthcare Services (B.A.) - Clinical Assistant | Notfallmedizin und -management [berufsbegleitend]

Healthcare Services (B.A.) - Clinical Assistant | Notfallmedizin und -management

Kurz-Info

Abschluss Bachelor
Dauer 36 Monate
Akkreditierung FIBAA
Credit Points 180 ECTS
Studienmodell berufsbegleitend
Zielgruppe Mitarbeiter aus Rettungswesen und klinischer Notfallmedizin

Ihre akademische Qualifikation mit Schwerpunkt Notfallmedizin und Notfallmanagement

In allen Bereichen des Gesundheits- und Sozialwesens sind die Aufgaben komplexer geworden und die allgemeinen Anforderungen gestiegen. Der demographische Wandel ist für alle Beteiligten schon heute spürbar. Steigende Fallzahlen sind die Folge. Der Fachkräftemangel greift in allen Bereichen des Gesundheitswesens um sich. Um die neuen Herausforderungen bewältigen zu können ist der Bedarf an gut ausgebildeten und akademisch gebildete Fachkräften zur Übernahme von Führungsaufgaben gestiegen. Wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse, erweiterte Beratungs- und Führungskompetenzen und eine analytische Vorgehensweise zur Erkennung und Gestaltung von gesellschaftlichen und organisationellen Prozessen sind damit für die Übernahme von erweiterten Aufgaben in Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens unerlässlich geworden, um die neuen Herausforderungen meistern zu können.

Der Studiengang Healthcare-Management (B.A.) stellt die Vorbereitung auf die Übernahme von neuen und erweiterten Leitungsaufgaben in Einrichtungen des Gesundheitswesens dar. Sie erlangen wahlweise vertiefte notfallmedizinische oder pflegerische Kompetenzen mit einem kontextuellen Bezug zu wissenschaftlichen Methodiken, dem Projektmanagement und wirtschaftswissenschaftlichen Zusammenhängen.

Mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) verfügen Sie über einen staatlich anerkannten und international vergleichbaren akademischen Grad, der im Anschluss die Aufnahme eines Master-Studiums ermöglicht.

Inhalte

Die strukturellen Grundlagen des Studiums haben wir hier zusammengestellt.

  • Wissenschaft und Methoden
  • Projektmanagement
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Unternehmenssteuerung
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing
  • Personalwirtschaft
  • Finanzmanagement
  • Recht
  • Casemanagement
  • Grundlagen Notfallmedizin und Notfallpflege
  • therapeutische Handlungskompetenz
  • Humanbiologie und Pathophysiologie
  • Medizintechnik

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Eignungsprüfung für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang können Sie zugelassen werden, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Abitur, allgemeine Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife mit abgeschlossener Berufsausbildung oder mindestens zwei Jahren Berufserfahrung
  • oder Mittlere Reife sowie abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung und drei Jahre Berufserfahrung im erlernten Beruf (in einem dem angestrebten Studienabschluss fachlich ähnlichen Beruf)
  • oder Meister, Techniker, Betriebswirt, eine Aufstiegsfortbildung für Berufe im Gesundheitswesen sowie im sozialpflegerischen oder pädagogischen Bereich oder eine vergleichbare Fachschulausbildung im Sinne § 34 des Schulgesetzes Berlin
  • Projektgeber für die Projektarbeit (in der Regel der Arbeitgeber)
  • hohe Lernbereitschaft und überdurchschnittliches Engagement

Die detaillierten Zulassungsvoraussetzungen sowie Ausnahmeregelungen entnehmen Sie bitte der Rahmenstudienordnung der Steinbeis-Hochschule Berlin (§3).

Kosten

Das Studienentgelt beträgt aktuell 12.384 €, zahlbar in monatlichen Raten. Zusätzlich fällt eine einmalige Einschreibegebühr von 540 € an. Weitere Aufwendungen entstehen ggf. durch Übernachtungs- und Reisekosten für die Seminare.

Ihre Vorteile eines Studiums bei uns

  • Wir bieten Ihnen aus einer Hand eine breite Fachkompetenz und Erfahrung in der Altenpflege, dem Rettungsdienst, der Großschadensvorsorge und Einsatzorganisation - gebündelt aus der Alltagspraxis in der beruflichen Umsetzung sowie der Aus- und Fortbildung.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihre Studienprojekte in Rettungsdienst, Altenpflege, Bildungsarbeit oder der Verwaltung einer großen Hilfsorganisation zu gestalten und praktische Arbeitserfahrungen zu sammeln.
  • Unsere enge Zusammenarbeit mit Partnern aus der Wirtschaft, dem Bildungsektor, dem Gesundheits- und Sozialwesen sowie Organisationen der Gefahrenabwehr gewährleistet eine hohe Qualität und kontinuierliche Weiterentwicklung.
  • Präsenzmodule inklusive Seminargetränke und Mittagessen
  • kostenloser Kopierservice

Hier können Sie weitere Informationen anfordern und sich zu einer kostenlosen Beratungsveranstaltung anmelden.