Das Steinbeis-Studienzentrum in Düsseldorf

großes Rubrikbild Steinbeis-Studienzentrum

Ihr Studiumspartner

Seit Juni 2013 ist das DRK-Bildungszentrum Düsseldorf ein anerkanntes Studienzentrum der Steinbeis-Hochschule Berlin und wir ermöglichen Ihnen individuelle berufsbegleitende akademische Qualifizierungen sowie ein ausbildungsintegriertes Vollzeitstudium in einer attraktiven Stadt bei verkehrszentraler Lage in Deutschland.
Bei der Durchführung der Studiengänge kooperieren wir mit der Steinbeis  Business Academy als Institut der Steinbeis-Hochschule Berlin. Die Steinbeis Business Academy (SBA) bietet seit 2001 berufsbegleitende und ausbildungsintegrierte Studiengänge mit den akademischen Abschlüssen Bachelor und Master an. Seit der Gründung hat die SBA mehr als 3.277 Graduierte zu verzeichnen. Aktuell sind bundesweit rund 2.500 Studierende eingeschrieben.

Die SBA ist eine private Hochschule mit Promotionsrecht.

Unsere Studenten

Wir richten uns mit den Studiengängen selbstverständlich organisations- und trägerübergreifend an alle Mitarbeiter in der Kranken- und Altenpflege, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, in Betreuungseinrichtungen, an Einrichtungen aller Art im Sozialwesen und natürlich auch an Rettungsdienste und Hilfsorganisationen.

Das Projekt-Kompetenz-Studium

Das Studium an der SBA ist eine Erfolgsgeschichte und der Erfolg hat einen Namen: Projekt-Kompetenz-Studium. Das Konzept ist die konsequente Fortsetzung der dualen Ausbildung auf akademischem Niveau. Kennzeichnend für dieses Steinbeis-spezifische Studienkonzept ist die Verzahnung von Theorie und Praxis in einem Projekt. Die Studierenden entwickeln dieses gemeinsam mit dem Arbeit- oder Projektgeber und setzen es in der Berufswelt um. Die Hochschule betreut das Projekt wissenschaftlich und individuell.

Projektmanagement im realen Unternehmen

Sie wählen in Abstimmung mit Ihrem Arbeitgeber ein Projekt, das dem Unternehmen einen messbaren Mehrwert liefert. Oder Sie arbeiten mit einem externen Projektgeber zusammen. Ein Marketingkonzept für ein Krankentransportunternehmen, die Personalentwicklung für eine Einrichtung der ambulanten Pflege, die Entwicklung eines innerbetrieblichen Fortbildungskonzeptes oder ein Optimierungmodell in der Erste-Hilfe-Ausbildung sind Beispiele für die Bandbreite studentischer Projekte.

Unternehmerische Praxis

Alle Studiengänge der Steinbeis-Hochschule setzen bewusst auf die praxisnahe, ergebnisorientierte Vermittlung von wissenschaftlich fundierten Lehrinhalten. Fallstudien helfen Ihnen, betriebswirtschaftliche Tools am praxisnahen Beispiel durchzuspielen. Regelmäßige Präsentationen trainieren die kommunikativen Fähigkeiten.

Studium und Beruf sinnvoll verbinden

Die effiziente Verbindung von Präsenzseminaren und selbstgesteuerten Lernphasen ist sorgfältig austariert und individuell bestimmbar. Sie können Ihrer Beschäftigung uneingeschränkt nachgehen und fehlen dem Unternehmen nur wenige Tage im Jahr. Die flexible Gestaltung des modularen Studiengangs ermöglicht es Ihnen, versäumte Seminare innerhalb der Regelstudienzeit nachzuholen.


Ihre Vorteile eines Studiums bei uns

  • Wir bieten Ihnen aus einer Hand eine breite Fachkompetenz und Erfahrung in der Altenpflege, dem Rettungsdienst, der Großschadensvorsorge und Einsatzorganisation, der Kinderbetreuung und Beratung - gebündelt aus der Alltagspraxis in der beruflichen Umsetzung sowie der Aus- und Fortbildung.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihre Studienprojekte in Rettungsdienst, Altenpflege, Seniorenservices, Bildungsarbeit, Kindertagesstätten und der Verwaltung einer großen Sozialorganisation zu gestalten und praktische Arbeitserfahrungen zu sammeln.

Hier können Sie weitere Informationen anfordern und sich zu einer kostenlosen Beratungsveranstaltung anmelden.

Information /
Anmeldung:
Tel. 0211 2299-2199
Fax 0211 2299-2198
E-Mail senden

1.09001207352