Familienzusammenführung

Das Deutsche Rote Kreuz leistet aktive Hilfe bei der Zusammenführung getrennter Familien. Es hilft bei der Einreise nach Deutschland und unterstützt und berät bei den komplizierten Aufnahmeverfahren nach dem Bundesvertriebenen- und Flüchtlingsgesetz bzw. nach dem Staatsangehörigkeits- und Aufenthaltsgesetz.


Wir unterstützen auch bei Ausreiseformalitäten aus den Herkunftsgebieten, z. B. im Visaverfahren, und stellt sogenannte „Wysows“ aus. Zudem hilft er bei der Beschaffung der notwendigen Urkunden.


Kontakt:

DRK-Migrationsberatung
Potsdamer Straße 41
40599 Düsseldorf
Angela Krupp
Tel. 0211 2299-5850
Fax 0211 2299-5851
E-Mail senden

Nina Himmelspach
Fax 0211 2299-5851
Tel. 0211 2299-5852
E-Mail senden


0.858115911484