Sie sind hier: Start » Angebote » Rettung » Im Notfall zur Stelle

Im Notfall zur Stelle

Bild Rettung

Der Ursprung des Roten Kreuzes liegt in der Rettung und Versorgung von Verletzten, denn um diese hat sich Henry Dunant 1859 in Solferino gekümmert. Der Bereich "Rettung" hat auch noch heute beim Deutschen Roten Kreuz eine zentrale Bedeutung.

Das DRK in Düsseldorf nimmt Aufgaben des Rettungsdienstes in vielfältiger Weise wahr.

  • Wir wirken im öffentlichen Rettungsdienst der Landeshauptstadt Düsseldorf mit, und zwar in der Notfallrettung und im Krankentransport. Wir führen Transporte von Schwerstverletzten oder Schwersterkrankten von Intensivstation zu Intensivstation mit unseren Intensivmobilen durch.
  • Im Rahmen der Sanitätsdienste betreuen wir Veranstaltungen z. B. aus den Bereichen Sport, Brauchtum und Kultur sowie alle wichtigen Events in der Landeshauptstadt durch die Bereitstellung von Rettungs- und Krankenwagen und Sanitätspersonal.
  • Wir helfen bei Großschadenlagen und wirken im Katastrophenschutz mit.
  • In Zusammenarbeit mit dem DRK-Blutspendedienst helfen wir bei der Versorgung der Krankenhäuser mit Blutkonseren mit und führen Blutkonserventransporte und Organtransporte durch.
  • Zur Koordination unserer Einsätze und zur Bearbeitung der Alarme des Hausnotrufdienstes unterhalten wir eine eigene, rund um die Uhr besetzte, Einsatzleitzentrale mitten in der Stadt