Sie sind hier: Presse

Ihr Kontakt zur Pressestelle

Jasmin Schürgers
Leitung
Kommunikation & Marketing

DRK Kreisverband Düsseldorf e.V.
Kölner Landstraße 169
40591 Düsseldorf

Tel. 0211 2299-1157
Mobil 0173 52 49 801

E-Mail senden

Willkommen im Pressebereich des DRK-Düsseldorf

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen für Ihre journalistische Berichterstattung über das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf. Sollten Sie Fragen oder Wünsche haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

16. Nov. 2019
Änderung des Rettungsdienstbedarfsplans: DRK-Düsseldorf strebt Übernahme zusätzlicher Rettungswagen an

Das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf steht zu seiner Mitwirkung in der öffentlichen Notfallrettung der Landeshauptstadt und strebt eine Übernahme zusätzlicher Rettungswagen im Rahmen der Änderung des Rettungsdienstbedarfsplans an Im Zusammengang mit der jüngsten Berichterstattung über Probleme von Hilfsorganisationen bei der Besetzung von Rettungswagen des kommunalen Rettungsdienstes (Rheinische Post vom 21.10.2019 und 14.11.2019) betont das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf, dass der Verband seit... [mehr]

12. Nov. 2019
DRK-Düsseldorf übernimmt ambulanten Kinderpflegedienst für optimale Versorgung und Ausbau des wichtigen Pflegeangebotes

Der ambulante Kinderpflegedienst Kiddys@Home mit Sitz in Mönchengladbach hat neue Gesellschafter. Bereits seit dem Jahr 2018 firmiert der ehemals private Pflegedienst für kranke Kinder und  Jugendliche unter dem Dach des Deutschen Roten Kreuzes. Für eine optimale Versorgung arbeitet der DRK-Kreisverband Düsseldorf e.V. als Hauptanteilseigener dabei eng mit sechs weiteren Rot-Kreuz-Verbänden zusammen. Als einer der größten Kreisverbände in Nordrheinwestfalen, bietet das DRK-Düsseldorf den... [mehr]

29. Okt. 2019
Erste DRK-Gospelnight brachte 12.000 Spendengelder für die Seniorenhilfe

Eine großartige Stimmung, mitreißende Lieder und ein überzeugender NewLifeGospel Choir ist das Resümee der 1. DRK-Gospel-Night, die Samstagabend in der Johanneskirche stattfand. Mit über 500 Gästen war die Kirche gut gefüllt und somit kamen Einnahmen aus Eintrittsgeldern und Spenden von mehr als 12.000 Euro zugunsten der Seniorenarbeit des DRK-Düsseldorf zusammen. Gospel-Klassiker wie ‚Glory Glory Hallelujah‘ oder deutsche Klänge wie ‚Du bist das Licht‘ von Gregor Meyle begeisterten die... [mehr]

13. Sep. 2019
Großes Gospelkonzert in der Johanneskirche zugunsten des DRK-Düsseldorf

Mit so bekannten Liedern wie dem Gospel Klassiker „Oh happy day“, „For a moment like this“ von Kelly Clarkson oder Michael Jacksons „Heal the world“ wird der NewLifeGospel Choir am 26. Oktober 2019 um 19:00 Uhr in der Johanneskirche seine Zuhörer mitreißen. Die Gäste des Charity-Abends zugunsten des DRK-Düsseldorf können sich auf ein großes Repertoire an fröhlichen und romantischen Songs freuen, die der vorwiegend afrikanisch besetzte Gospelchor in einzigartiger Atmosphäre singen wird. Am 26.... [mehr]

05. Sep. 2019
Welt-Alzheimertag: Tag der offenen Tür im DRK-Seniorenzentrum Wersten

Das DRK-Seniorenzentrum Wersten, Kölner Landstraße 169, veranstaltet am 21. September, anlässlich des Welt-Alzheimertages von 10:00 bis 17:00 Uhr einen Tag der offenen Tür. Mit Hausführungen, Vorträgen zum Thema Demenz, einem Demenz-Parcours und der Vorstellung des Fortuna-Erinnerungskoffers, machen die Mitarbeiter der Einrichtung und des Düsseldorfer-Demenznetzes die Herausforderung eines Lebens mit Demenz begreifbar und vermitteln den Betroffenen und Angehörigen Angebote zur Unterstützung.... [mehr]

02. Sep. 2019
Bewohner des DRK-Seniorenzentrums Gerresheim in neue Einrichtung umgezogen

Am Samstag, den 31. August, erfolgte der vollständige Umzug aller 33 Bewohner des DRK-Seniorenzentrums Gerresheim in die neue DRK-Einrichtung an der Gräulingerstraße 118 sowie in weitere DRK-Seniorenzentren. Die DRK-Einsatzkräfte, die vor Ort für einen reibungslosen Ablauf sorgten, übten dabei gleichzeitig für den Ernstfall; den Schutz der Bevölkerung bei Katastrophen. Die Schließung der stationären DRK-Pflegeeinrichtung am Lohbachweg war schon lange beschlossen und kommuniziert. Weil die... [mehr]

11. Jul. 2019
Karriere-Speeddating im Rettungsdienst am 31. August

Am 31. August 2019 findet in unserer neuen Rettungswache auf der Sankt-Franziskusstraße ein Karriere-Speeddating für Rettungsdienstler statt. Die Veranstaltung richtet sich an Notfallsanitäter und Rettungsassistenten (w/m/d), die sich für Tätigkeit beim DRK-Düsseldorf interessieren. Die Teilnehmer am Karriere-Speeddating haben an diesem Tag die Möglichkeit, unseren neuen, hochmodernen Standort kennenzulernen, sich über uns als Arbeitgeber zu informieren und sich direkt vor Ort zu bewerben.... [mehr]

11. Jul. 2019
DRK-Düsseldorf übernimmt Seniorenzentrum St. Vincenz von Helios

Die Helios Residenzen Duisburg GmbH übergibt das Altenpflegeheim St. Vincenz in Duisburg-Neumühl. Neuer Träger der stationären Pflegeeinrichtung in der Dörnbergstraße wird das Deutsche Rote Kreuz mit seinen beiden Kreisverbänden in Düsseldorf und Duisburg. Zum Jahresende erfolgt zudem der Spatenstich für einen Ersatzneubau der Einrichtung an der Grunewaldstraße. Seit mehr als 50 Jahren besteht die Kernkompetenz des Deutschen Roten Kreuz in der Pflege und der Betreuung alter Menschen. Das... [mehr]

09. Jul. 2019
DRK-Düsseldorf rollt Pflegefachkräften den roten Teppich aus.

Mit dem Slogan „Very Important Pflegekraft“ präsentiert das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf seine neue Personal-Kampagne für Pflegefachkräfte. Dabei liegt der Fokus auf Wertschätzung und den verschiedenen Benefits, die dem DRK-Pflegepersonal zugutekommen. Begleitet wird der Werbefeldzug gegen den akuten Pflegenotstand auch deshalb vom Hashtag #PflegeVerdientMehr, der die Kernbotschaft vor allem in die digitale Welt weiterträgt. Dass Pflegefachkräfte wahre „Helden des Alltags“ sind, die häufig... [mehr]

03. Jul. 2019
Neue DRK-Rettungswache in Mörsenbroich feierlich eingeweiht

Am 3. Juli feierte das DRK-Düsseldorf mit Vertretern der Rettungsdienste, aus Politik und weiterer Hilfsorganisationen die Einweihung der neuen Rettungswache auf der Sankt Franziskusstraße. Das moderne Gebäude ist nach dem zukünftigen Bedarf des Rettungsdienstes in der Landeshauptstadt konzipiert und für die Notfallrettung ein strategisch wichtiger Standort. Das Deutsche Rote Kreuz wirkt seit vielen Jahren im Rettungsdienst der Landeshauptstadt mit und ist dabei an insgesamt fünf Standorten... [mehr]

zum Seitenanfang