Sie sind hier: Presse » 

Kontakt

DRK Kreisverband Düsseldorf e.V.

Kölner Landstraße 169

40591 Düsseldorf

Thomas Jeschkowski
Pressesprecher und Leiter der Pressestelle
Tel: 0211 2299-1115
Mobil 0163 78 40 007
E-Mail senden

 

 

 

Jasmin Schürgers
Referentin Corporate Communications
Tel. 0211 2299-1157
E-Mail senden

Zehn Jahre DRK-Schreibaby-Ambulanzen

DRK-Familienbildung steht verzweifelten Eltern zur Seite

Vor zehn Jahren eröffnete das DRK-Düsseldorf die erste Schreibaby-Ambulanz. Heute bietet das Rote Kreuz in den Düsseldorfer Stadtteilen Benrath, Friedrichstadt und Gerresheim je eine Anlaufstelle für Eltern und ihre Babys, die stärker als üblich schreien. Die Hilfen und Angebote der DRK-Mitarbeiter sind komplett kostenlos.

Unstillbares Schreien, Ein- und Durchschlafstörungen, exzessives Klammern und Trotzen. Schreibabies sind eine Zerreißproben für Familien. Eltern sind häufig erschöpft, überfordert und frustriert. Das kann die Bindung zwischen Eltern und Kind dauerhaft beeinträchtigen. Im schlimmsten Fall führt das zu negativen Gefühlen und Aggressionen gegenüber dem Baby und auch die Beziehung der Eltern untereinander kann in eine Krise geraten. Mit der Gründung der Schreibaby-Ambulanz vor zehn Jahren beabsichtigte das Familienbildungswerk des DRK-Düsseldorf, frühzeitig in diese emotionale Abwärtsspirale einzugreifen. Etwa 250 Eltern haben in den drei Anlaufstellen im Stadtgebiet bis heute qualifizierte Hilfe von speziell ausgebildeten Mitarbeiterinnen erfahren…

 

29. August 2017 15:30 Uhr. Alter: 49 Tage