Sie sind hier: Presse » 

Kontakt

DRK Kreisverband Düsseldorf e.V.

Kölner Landstraße 169

40591 Düsseldorf

Thomas Jeschkowski
Pressesprecher und Leiter der Pressestelle
Tel: 0211 2299-1115
Mobil 0163 78 40 007
E-Mail senden

 

 

 

Jasmin Schürgers
Referentin Corporate Communications
Tel. 0211 2299-1157
E-Mail senden

DRK und Handelskammer zeichnen langjährige Ehrenamtler und vielfache Blutspender aus

Ehrung langjähriger Ehrenamtler und vielfacher Blutspender

Am 13. Oktober wurden in der Industrie- und Handelskammer 27 Ehrenamtler und 13 Blutspender für ihr langjähriges Engagement beim Roten Kreuz geehrt. DRK-Vorsitzender Olaf Lehne und Dr. Gerhard Eschenbaum, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK-Düsseldorf, dankten den Helfern für ihren vorbildlichen Einsatz und würdigten den hohen Stellenwert ihres Tuns für unsere Gesellschaft.

Zwischen 50 und 175 Mal haben die Blutspender jeweils ihren Lebenssaft ans Rote Kreuz gespendet, während sich einige freiwillige Helfer bis zu 50 und sogar 65 Jahre im Dienst der Menschlichkeit  befinden. In seiner Begrüßungsrede würdigte Dr. Gerhard Eschenbaum das Engagement der Geehrten: „Gerade in der Industrie- und Handelskammer sind wir uns der großen Bedeutung des ehrenamtlichen Engagements sehr bewusst. Auch Kammerarbeit ist ohne ehrenamtlichen Einsatz nicht möglich. Dies gilt für mehrere Hundert Unternehmer, die sich in der Vollversammlung und den Ausschüssen der IHK engagieren, und die vielen Tausend ehrenamtlichen Prüfer in der Berufsausbildung gleichermaßen. Ohne diese freiwilligen Helfer würde die Selbstverwaltung der Wirtschaft nicht funktionieren. Und ohne Sie, meine Damen und Herren, wäre die Arbeit des DRK nicht möglich", bedankte sich Eschenbaum bei allen Ehrenamtlern und Blutspendern für diesen wichtigen und sehr persönlichen Einsatz. DRK-Vorsitzender Olaf Lehne betonte in seiner Rede, dass der ehrenamtliche Einsatz der Helfer und das Engagement der Blutspender wichtige Möglichkeiten seien, anderen uneigennützig zu helfen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und damit Haltung im Sinne der Menschlichkeit zu zeigen.

Aktiv im Ehrenamt

Die ehrenamtliche, die freiwillige und unentgeltliche Hilfe, ist ein zentrales Element des Roten Kreuzes. Menschen, die sich ehrenamtlich beim DRK-Düsseldorf engagieren möchten, können sich telefonisch bewerben unter 0211 22 99 2400 oder eine E-Mail senden an: ehrenamt@DRK-duesseldorf.de.

Blutspender können sich auf den Internetseiten des DRK-Blutspendedienstes West über Termine in ihrer Nähe informieren (http://www.blutspendedienst-west.de).

 

16. Oktober 2017 10:37 Uhr. Alter: 32 Tage