Sie sind hier: Presse » 

Kontakt

DRK Kreisverband Düsseldorf e.V.

Kölner Landstraße 169

40591 Düsseldorf

Jasmin Schürgers
Pressesprecherin, Leitung Kommunikation & Marketing
Tel. 0211 2299-1157
E-Mail senden

Minister Karl-Josef Laumann weiht neues DRK-Seniorenzentrum ein

Am 15. Mai feierte das Deutsche Rote Kreuz, gemeinsam mit dem Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW, Karl-Josef Laumann die Eröffnung des neuen DRK-Pflege- und Gesundheitscampus in Gerresheim.

Die etwa 150 geladenen Gäste aus Politik, Wirtschaft und gemeinnützigen Organisationen, konnten sich zur Eröffnungsfeier ein eigenes Bild von den insgesamt vier Bereichen, die der Pflege- und Gesundheitscampus beherbergt, machen. Das Grußwort der Eröffnungsfeier sprach Minister Laumann, der sich anschließend in einer Talkrunde mit Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, SANA Vorstands Vorsitzendem Thomas Lemke, Olaf Lehne MdL, und DRK-Chef Stefan Fischer den Interviewfragen des Fernsehjournalisten Andre Zalbertus stellte.

Hintergrundinformationen:
Auf etwa 12.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche entstand bis Anfang 2019 der neue Pflege- und Gesundheitscampus des DRK-Düsseldorf. Bereits im vergangenen Februar konnten die Bewohner und Mitarbeiter in die vier Bereiche, die der Neubau beinhaltet, umziehen. Die klassische Altenpflegeeinrichtung umfasst 80 Bewohnerplätze sowie 75 Plätze in einem gerontopsychiatrischen Bereich, 16 Plätze in einer geschützten Wohngruppe für Menschen mit schweren gerontopsychiatrischen Erkrankungen, und stark eingeschränkter Mobilität sowie 26 Plätze in einer spezialisierten Krankenpflegeeinrichtung. Das DRK-Düsseldorf kooperiert eng mit dem nahegelegenen Sana-Krankenhaus, so dass der Gesamtkomplex an der Gräulingerstraße einen großen Pflegecampus bildet, der perspektivisch um einige weitere Angebote, wie beispielsweise eine Physiotherapie, ergänzt werden wird.

15. Mai 2019 09:18 Uhr. Alter: 40 Tage