Sie sind hier: Senioren / Tagespflege

Konzeption der Tagespflege

Wenn die ambulante Pflege zu Hause nicht mehr ausreicht oder die pflegenden Angehörigen eine Entlastung brauchen, bleibt oft nur der Umzug in ein Pflegeheim. Eine schwere Entscheidung für die älteren Menschen und ihre Angehörigen.
Das DRK bietet hier mit seinen Tagespflege-Einrichtungen eine Alternative: Die Senioren wohnen weiterhin zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung, besuchen aber tagsüber die Tagespflege.
Unsere qualifizierten Mitarbeiter sind besonders für die Betreuung von älteren Menschen mit psychischen
Beeinträchtigungen oder Demenz ausgebildet.

Hilfe im Alltag

Unser Angebot entlastet die Angehörigen pflegebedürftiger Senioren in ihrem Alltag. Den Tagesgästen vermittelt die Einrichtung ein Gefühl der Geborgenheit. Dazu bieten wir Abwechslung, Geselligkeit, soziale Kontakte und professionelle Betreuung. Gleichzeitig legen wir Wert auf individuelle Förderung und Therapiemaßnahmen. Dies erhält die praktischen Fähigkeiten unserer Gäste.

Kosten / Finanzierung

Sofern ein Pflegegrad vorliegt, übernimmt die Pflegekasse einen Teil der Kosten. Für Interessenten besteht die Möglichkeit, sich im Rahmen eines kostenlosen „Schnuppertages“ ein Bild von den Räumlichkeiten und den Angeboten zu machen.
Bitte sprechen Sie uns unverbindlich an. Wir beraten Sie gerne.

Flyer Tagespflege Grafental

Flyer Tagespflege Wersten

Seniorenangebote