Aufbau und Struktur des DRK-Düsseldorf

DRK-Jacken

Der DRK-Kreisverband Düsseldorf ist einer von 30 Kreisverbänden im DRK-Landesverband Nordrhein . Er hat die Rechtsform eines eingetragenen Vereins (e.V.) und umfasst mehr als 13.000 Mitglieder.

Das oberste beschlussfassende Gremium des Kreisverbandes ist die Kreisversammlung. Diese besteht aus mehr als 200 Delegierten, die alle drei Jahre aus der Mitgliedschaft heraus gewählt werden. Wesentliche Aufgabe der Kreisversammlung ist die ebenfalls alle drei Jahre vorzunehmende Wahl des Präsidiums. 

Das Präsidium besteht aus 15 Personen, darunter dem Vorsitzenden, den beiden stellvertretenden Vorsitzen, dem Schatzmeister und dem Justiziar. Dem Präsidium obliegen die strategische Führung des Vereins und die Aufsicht über den Vorstand. 

Die Geschäfte des Vereins führt der aus 2 Personen bestehende Vorstand.

Der DRK-Kreisverband Düsseldorf e.V. verfügt über zwei  Tochtergesellschaften,  die  DRK-Rettungs- und Einsatzdienste Düsseldorf gGmbH und die DRK-Pflegedienste Düsseldorf gGmbH. Beide Tochtergesellschaften sind gemeinnützig und werden vom DRK-Kreisverband im Rahmen eines einheitlichen Betriebes geführt.

Die DRK-Pflegedienste Düsseldorf gGmbH verfügt über drei Tochtergesellschaften, die  DRK-Ambulante Pflege Düsseldorf GmbH, die DRK-Soziale Dienste Düsseldorf GmbH und die DRK-Seniorenbetreuung Duisburg gGmbH. 

Die ehrenamtliche Arbeit im DRK-Kreisverband erfolgt im Rahmen verschiedener Rotkreuzgemeinschaften mit jeweils eigenen Führungsstruktur.

Diese Gemeinschaften sind:

  • die Bereitschaften
  • die Wasserwacht
  • das Jugendrotkreuz
  • die Wohlfahrts- und Sozialarbeit


Die formale Grundlage des DRK-Kreisverbandes Düsseldorf als eingetragenem Verein ist seine Satzung. Diese können Sie sich unter "Downloads" als PDF-Datei ansehen.

Außerdem hat das DRK-Düsseldorf ein Leitbild verabschiedet, das als Konkretisierung des Leitbildes des Deutschen Roten Kreuzes beschreibt, wie sich das DRK hier vor Ort in Düsseldorf sieht und in Beziehung zu den verschiedenen Anspruchsgruppen (z.B. Kunden, Mitarbeiter etc.) definiert. Auch dieses Leitbild ist als Download erhältlich.


Das DRK-Düsseldorf ist Wohlfahrtsverband und Hilfsgesellschaft, es ist aber auch ein mittelständisches Nonprofitunternehmen.

Das DRK Düsseldorf ist Mitglied der Düsseldorfer Arbeitgeberverbände und der Unternehmerschaft Düsseldorf und Umgebung e.V, der Gemeinnützigen Stiftung für Seniorenbetreuung Angermund e.V. und der Düsseldorfer Drogenhilfe e.V.