Seniorenzentrum RheydtSeniorenzentrum Rheydt

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren und Pflege
  3. Seniorenzentrum Rheydt

DRK-Seniorenzentrum Rheydt

Tatiana Koplin

komm. Einrichtungsleiterin

Brückenstraße 140
41238 Mönchengladbach


Besuchsregeln

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

bitte beachten Sie, dass ein zuvor an dem Tag des Besuchs durchgeführter Coronaselbsttest ausreichend ist. Die Durchführung ist auf Verlangen gegenüber den für die Einrichtungen verantwortlichen Personen oder ihren Beauftragten mündlich zu versichern.

Wir bieten mit vorheriger Anmeldung weiterhin an, einen Selbsttest unter Aufsicht durchzuführen. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit unserer EInrichtung auf.

Zum Schutze unserer Bewohner möchten wir Sie bitten, unsere Einrichtung nicht zu betreten, wenn Sie Symptome einer Infektion aufweisen.

Bei begründeten Zweifeln oder Personen mit Symptomen kann die Durchführung eines von der Einrichtung zu stellenden Coronaselbsttests unter Aufsicht in der entsprechenden Einrichtung verlangt werden.

 

Bitte halten Sie sich auch weiterhin an die aushängenden Hygieneregeln.

Vielen Dank für die Unterstützung, bitte bleiben Sie gesund.

Ansprechpartnerin

Juliette Kampa

Verwaltung, Einzugsmanagement und Abrechnungen

Tel. 02166 - 919 281
Fax 02166 - 919 256

E-Mail senden


Das Haus

Unser DRK-Seniorenzentrum ist eine, trotz der stadtzentralen Lage, ruhig gelegene stationäre Pflegeeinrichtung im Herzen des Niederrheins. Unser Haus verbindet eine optimale Versorgung mit dem Gefühl von „zu Hause“.

Unsere sehr gut ausgebildeten Pflegekräfte bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern eine individuelle Betreuung, fördernde Pflege, Komfort und Sicherheit sowie ein sinngebendes Gemeinschaftsleben und einen würdevollen Lebensabend in menschlicher Nähe.

Das Seniorenzentrum Rheydt verfügt über 49 Einzelzimmer auf drei Etagen. Die Bewohnerinnen und Bewohner treffen sich in verschiedenen Aufenthaltsräumen zum Essen, zu Gesprächen und unterschiedlichen Aktivitäten. Die Cafeteria im Erdgeschoss steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern offen. In der wärmeren Jahreszeit lädt unser Garten mit Sonnenterasse zum Verweilen ein.
Zweimal im Monat findet ein ökumenischer Gottesdienst für das gesamte Haus statt.


Stationärer Pflegebereich

Zur Ausstattung unserer Zimmer gehören:

  • Notrufanlage
  • Rundfunk-/TV-Anschluss
  • Telefonanschluss
  • Bad mit WC und Dusche
  • moderne Möblierung als Grundausstattung
  • teilweise Südseite mit Blick in den Garten

Einzelzimmer

Zu unserer hochwertigen Grundausstattung besteht nach Absprache die Möglichkeit, persönliche Kleinmöbel zu integrieren. Durch die Selbstmöblierung bekommen die Zimmer einen individuellen Charakter und dem Wunsch nach Privatsphäre und Vertrautheit wird entsprochen. Zu jedem Wohnbereich gehört ein großzügiger Speiseraum, in dem die Möglichkeit besteht, die Mahlzeiten in der Gemeinschaft einzunehmen.


Unser Betreuungsziel

Wir bieten eine ganzheitliche, pflegerische und begleitende Hilfe in allen Lebensbereichen an. Ziel ist es, die Eigen- und Selbständigkeit unserer Bewohner bei den Aktivitäten des täglichen Lebens durch Hilfe zur Selbsthilfe zu erhalten und zu stärken. Des Weiteren bieten wir ein Leben in Sicherheit, Würde und Geborgenheit unter Berücksichtigung von Privatsphäre und Selbstbestimmung an. Die Angebote des Hauses knüpfen an die individuellen Lebensgewohnheiten der Bewohner an und berücksichtigen den biografischen Hintergrund. Das Team kümmert sich darum, dass diese Gewohnheiten unter Einbeziehung der Angehörigen und Freunde beibehalten werden können.


Unser Team

Spezialisierte Pflege- und Sozialdienstmitarbeiter, sowie nicht pflegerische Mitarbeiter der Hauswirtschaft und Haustechnik bilden ein Team, das immer wieder neue Erkenntnisse und Erfahrungen in die tägliche Arbeit mit einbezieht. Sowohl intern als auch extern finden regelmäßig gezielte Fort- und Weiterbildungen statt um stets dem aktuellen Qualitätsstandard zu entsprechen.


Qualität

Die Qualität der Betreuung von alten Menschen liegt uns sehr am Herzen.

Sie sind eingeladen, sich von unserem Angebot persönlich zu überzeugen. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin - gerne führen wir Sie durch unsere Einrichtung und unterstützen Sie bei der Wahl Ihrer Heimat für den kommenden Lebensabschnitt.